Ein Highlight löst das andere ab – Maschine von Roman Abramowitsch landet am DUS

Nach dem uns am Samstag die Boeing 747 von Iron Maiden verlassen hat, landete gestern bei bestem Spotterwetter, die B767 von Roman Abramowitsch. Sie wurde so abgestellt das nur ein Notschuß möglich war. Wir hoffen aber das wir noch bessere Aufnahmen bekommen.

Roman Abramowitsch

Ob Abramowitsch selber auf dem Flug war können wir leider nicht berichten. Auch wenn er an Bord gewesen ist, wissen wir im Moment nichts genaues über seinen Besuch. Da bekannt ist als Besitzer vom Chelsea Football Club wäre ein Engagement ;-) wobei ein Besuch auf der Königsallee mehr im Bereich des Möglichen ist.

Galerie

Wie versprochen und auch von unserer Seite erhofft, hier Bilder vom heutigen Tag, mit Bildern bei besserem Wetter von der Abramowitsch Maschine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.